Starkes Vorrundenfinish – Die Dritte überwintert 2015 auf Platz 6

4 Siege und somit 8 Punkte aus den letzten vier Spielen nennt man wohl eine optimale Ausbeute.

Diese Leistung verhalf der dritten Mannschaft des TTC Perlach zu Platz 6 nach der Vorrunde und somit 2 Plätzen bzw. drei Punkten Abstand zum Relegationsplatz in der 1. Kreisliga Ost.

Natürlich wird es noch ein schwieriger Weg für das Team, um die Klasse erhalten zu können, aber die Zeichen stehen aktuell recht gut, vor allem, wenn man die Leistungen und Ergebnisse der letzten Spiele vor den Augen hat.

Mit Hofolding, Taufkirchen und ESV München-Ost V wurden drei direkte Konkurrenten besiegt und im letzten Vorrundenspiel konnte man sogar die fünfte Vertretung von Bayern München in deren Halle nach langem Kampf schlagen. Dieses Ergebnis ist  umso höher einzuschätzen, weil man hier ohne Edeljoker Stefan Rieger angetreten war, der  sich bisher in der kompletten Hinrunde schadlos gehalten hatte und die Basis für die vorhergehende Punktgewinne gelegt hatte.

Aber auch die restlichen Spieler hatten maßgeblichen Anteil, am guten Abschneiden, sowohl im Einzel als auch in den Doppeln.

So darf man gespannt sein, ob diese Leistung in der Rückrunde bestätigt werden kann. Es wäre ein tolles Ergebnis, wenn man nach dem  verdienten Aufstieg der vorhergehenden Saison nicht gleich wieder den Weg in die 2. Kreisliga gehen müsste.

Die Mannschaft wünscht Allen ein frohes Weihnachtsfest und bedankt, sich bei allen Spielern, Ersatzspielern, Zuschauern und Betreuern

Die Ergebnisse der Hinrunde:

Vorrunden-Ergebnisse

Schlagwörter: